Link verschicken   Drucken
 

Verkehrsmonitoring 2019

Kammlach, den 01.08.2019

Vorstellung der Zahlen aus der Verkehrszählung vom April 2019 am 08.07.2019 durch H. Dipl. Ing. Reiner Neumann, MODUS-Consult, Ulm mit einer Zukunftsprognose in der Gemeinderatssitzung.

 

Die Ergebnisse können auf unserer Homepage eingesehen werden oder während der allgemeinen Geschäftszeiten in den
Gemeindeämtern.

 

Ergebnisse Verkehrszählung 2019


Die Verkehrszählung soll Aufschluss darüber geben,
ob durch die Ansiedelung der Firma Bettenwelt (Dänisches Bettenlager) im Gewerbepark Unterallgäu der Verkehr durch OK und UK, seit Inbetriebnahme zugenommen hat.


Es wird hier der werktägliche Straßenverkehr dargestellt. Dieser hat sich, verglichen mit den Zahlen des regionalen Gesamtverkehrs mit normaler Steigerung entwickelt. Lediglich beim LKW-Verkehr auf der Nord-/Südachse weicht die Steigerung im Verkehr nach oben ab. Er kann allerdings keine belastbare Zukunftsprognose abgeben, da ihm die langfristige Entwicklung der Gemeinde nicht bekannt ist. Er bestätigt aber, dass der Schwerlastverkehr auch in Zukunft ansteigen wird. Des Weiteren nimmt er zu den Themen Zunahme des Straßenverkehrslärms, Umgehungsstraße sowie Höchstbelastung für Staatsstraßen Stellung.
Zum Schluss der Debatte weist Herr Neumann darauf hin, dass sich die Überlegungen auf eine Realisierbarkeit der Umgehungsstraße beziehen sollten.


Die Zähldaten der turnusmäßigen Zählung des Staatlichen Bauamtes, aus 2015, können mit folgendem Link im Bayerischen Staßeninformationssystem BAYSIS hergeholt
werden.
Zähldaten 2015 des Staatlichen Bauamts

 
Schnellzugriff

 

Ihr Weg zu uns:

  • Gemeinde Kammlach, Pfarrer-Herb-Str. 11, 87754 Kammlach
  • Telefon: 08261-1495
Veranstaltungen